Coatings: UV sterilisation & disinfection

  • Luft- und Raumfahrt, Automobil-, Elektro-, Möbel- und Dekorationsindustrie
  • Beschichtungen mit Lack, Farbe oder Klebstoff
  • Verbindungstechnik
  • Makellose trockene, blitzschnell ausgehärtete Oberfläche
  • DVG, DEST, DSC500, DST1000
  • Industry, Surface

Projekt

INDUSTRIELLES BESCHICHTEN

SES: “Wenn sauber nicht sauber genug ist”

Es gibt unzählige verschiedene Beschichtungsprozesse auf unterschiedlichsten Trägermaterialien, wie bspw. Metall, Kunststoff, Glas, Holz oder keramische Werkstoffe. Alle Beschichtungen, egal ob Lack, Farbe oder Klebstoff, sollen nahezu eine makellose trockene und gehärtete Oberfläche gewährleisten.

UV-Bestrahlung zum Härten und Trocknen erzielen die vollständige Polymerisation im Material von Farben, Lacken, Kunststoffen und Klebestoffen. Dabei wandelt die kurzwellige, energiereiche UV-Strahlung im Bereich zwischen 200nm und 400nm die aufzubringende Beschichtung innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde in einen festen Film um. Jede gewünschte Beschichtung bedarf einer individuelle UV-Behandlung, bestehend aus Strahlungsspektrum, UV-Leistung, der Umgebungstemperatur, der Bestrahlungslänge und einer geometrischen Anordnung der UV-Strahler.

Für einen guten Wirkungsgrad des Trocknungsprozesses mittels UV-Bestrahlung sind optimal feinabgestimmte Vorschaltgeräte der Erfolgsgarant für das Gesamtsystem.

 

Vorschaltgeräte vom Profi

SES Systemtechnik & uv-electronic GmbH