Fischzucht: UV-Entkeimung & Desinfektion

  • Fischzucht, Teiche, Aquarien, Muschelzucht
  • Geschlossene Kreisläufe entkeimen
  • Antibiotika-Zugabe reduziereen
  • Gesunde Fisch- und Muschelzucht gewährleisten
  • DEST, DSC500, DST1000
  • Lebensmittel, Wasser

Projekte

WASSER ENTKEIMEN

SES: „Wenn sauber nicht sauber genug ist“

Die klassische Fangfischerei in den Weltmeeren ist an ihre Grenzen gestoßen und kann kaum noch wachsen, um den weltweiten Bedarf an Fisch zu decken. Deshalb wird immer mehr Fisch in Aquakulturanlagen erzeugt. Gut 50 Prozent des weltweit konsumierten Fisches wird heute bereit in Aquakulturen gezüchtet.

Für eine gesunde Fischzucht sind zwei Kriterien unerlässlich:

Eine stabile Wassertemperatur und Wasser in Trinkwasserqualität. Wärmetauscher sorgen für die optimale Wassertemperatur, die UV-Bestrahlung für die Desinfektion des zirkulierenden Wassers und inaktiviert dabei Bakterien und Algen. Gleichzeitig reduziert die UV-Bestrahlung durch einen weiteren Effekt, die Fischkrankheiten, denn der Bestrahlungsprozess bricht die Algen auf, womit ein Verklumpen der Zuchtanlage vermieden wird.

Die UV-Bestrahlung in der Fischzucht kommt ohne Chemie aus, verändert nicht die Wassercharakteristik und kommt in der industriellen Fischzucht genauso zum Einsatz, wie in Fischteichen oder dem Aquarium für zu Haus.

Vorschaltgeräte vom Profi

SES Systemtechnik & uv-electronic GmbH